Seite drucken
 
  Hotel Schweizerhof Lenzerheide  
 
 

Kultur am Berg

 Familien Ferien in den Schweizer Bergen, Kultur & Region, Bündner Kammerorchester, Hotel Schweizerhof Lenzerheide
 
 

BergKultur Winter 2016/17

   
  Während der Wintersaison 2016/17 lädt unser "Kulturmacher", Urs Heinz Aerni Menschen in den Schweizerhof, die gewöhnlich unnahbar im Schweinwerferlicht stehen. Wir bieten Ihnen ein reichhaltiges Programm aus der Welt der Kultur und Gesellschaft. 

MULTIMEDIAFESTIVAL mit der HTW Chur
Freitag, 11. - Sonntag, 13. November 2016 
Das Multimedia Festival geht in die dritte Runde. Das Motto "Technic goes wild" erstreckt sich über alle Altersgruppen, bietet den Technikstart für Neulinge bis hin zu spannenden Tipps für echte Profis. 

DER FILM UND DAS LEBEN - mit Rolf Lyssy und Dominik Bernet
Freitag, 11. November 2016, 20.45 Uhr in der Gabar Der erfolgreichste Schweizer Filmemacher Rolf Lyssy drehte soeben seinen neuen großen Spielfilm ′Die letzte Pointe′. Mit dabei war der Drehbuchautor Dominik Bernet, der auch Romane und die Drehbücher von ′Der Bestatter′ schrieb. Im Gespräch verraten die Beiden Anekdoten und Einblicke in ihr Schaffen und eben mit dem Leben drum herum. 

DIE EXFREUNDINNEN 
Samstag, 12. November 2016, 20.45 Uhr im Plenum  
Martina Lory, Aniko Donath, Isabella Flachsmann und Sonja Füchslin überzeugen nicht nur mit ihrer charmanten Erzählart, sondern insbesondere mit ihren stimmlichen Qualitäten. 
Ein gemeinsamer Exfreund, drei verschiedene Haarfarben und viele Songs von Prince bis Mozart, von Guggisberg bis Amerika. Das sind die Exfreundinnen! Sie haben einen Korb bekommen - jetzt teilen sie aus und plaudern mit viel Charme und Glamour aus dem Nähkästchen.
Eintritt: CHF 15 für externe Gäste (Kinder bis 12 Jahre kostenlos). 


Konzert der Kammerphilharmonie Graubünden
Mittwoch, 28. Dezember 2016 
Dies natalis Winterkonzert der Kammerphilharmonie Graubünden unter der Leitung von Philippe Bach und mit der Solistin Anne Ellersiek. Katholische Kirche Lenzerheide. Ab 17.00 Uhr empfangen wir Sie mit einem Glühwein. 

TALK AM BERG im Winter 2017, jeweils am Donnerstag abend, 20.45 bis ca. 22.00 Uhr 
In der Gabar 

WIR UND DIE KULTUR – mit Mona Vetsch
Donnerstag, 2. Februar 2017, 20:45 Uhr 
Wer kennt sie nicht, die Vollblutmoderatorin und Journalistin im Schweizer Fernsehen SRF und Radio SRF3? Und, sie liest leidenschaftlich gerne Bücher. Zusammen mit unserem Hotel-Kulturmacher gestaltete sie mit Röbi Koller zusammen das züri littéraire im Kaufleuten Zürich. Nun treffen sie sich hier wieder und reden über die Wucht von Kultur und Büchern auf unser Leben. 

DIE WELT DER VÖGEL - mit Marc Tschudin 
Donnerstag, 9. Februar 2017, 20.45 Uhr 
Marc Tschudin ist Dokumentarfilmer u. a. für Schweizer Fernsehen SRF und Vogelwarte Sempach. Im Frühjahr 2017 erscheint sein großer Kinofilm ′WELCOME TO ZWITSCHERLAND′. Wir erfahren etwas über die Entstehung und zeigen den aktuellen "Vogelfilm". 

ALPENGOLD Donnerstag - mit Flo Bienerth und Marcel Heinrich 
Donnerstag, 16. Februar 2017, 20.45 Uhr 
Sie sind anders, die Kartoffeln und der Käse aus den Bergen. Was aber Martin Bienerth und Marcel Heinrich zeigen, erst recht. Erfahren Sie mehr über die Pro Specia-Rara-Kartoffeln und den preisgekrönten und Weltmeisterkäse und werden Sie hungrig... 

VORHANG AUF - mit René Schnoz
Donnerstag, 23. Februar 2017, 20.45 Uhr 
Der in Disentis geborene Künstler wurde schauspielerisch mit allen Wassern gewaschen. Er wirkte in Filmen wie Schellenursli, Tatort, Heidi oder in der Serie Lüthi und Blanc und stand auf Theaterbühnen in Zürich, Bern, München und Graz um nur ein paar Orte zu nennen. Jetzt ist er hier auf der Heide und erzählt uns so manches... 

Der Besuch aller Talk-Veranstaltungen ist für Gäste im Haus und aus dem Dorf kostenlos. 

OHNE ROLF 
Donnerstag 2. März 2017, 20.45 Uhr im Plenum (mit Eintritt) 
Esprit wie gedruckt. Die beiden Schweizer Künstler kamen auf die Idee, sich nur Schwarz auf Weiß dem Publikum preis zu geben. Mit Riesenerfolg, der darin besteht, dass sie ein Preis nach dem anderen erhalten und immer ein Fanpublikum hinterlassen. Die Bonner Rundschau schrieb: «Das Publikum erlebte die originellste, sympathischste und abgedrehteste Mischung aus absurdem Theater und philosophischem Kabarett, die zurzeit auf Kleinkunstbühnen zu sehen ist.» 
Eintritt: CHF 15 für externe Gäste (Kinder bis 12 Jahre kostenlos). 

Buchmesse "Berg & Buch" 
Zum kulturellen Glanzlicht der Wintersaison 2016/17 gehört zudem die zum neunten Mal über Ostern stattfindende höchstgelegene Buchmesse Berg & Buch. Nebst einem spannenden Rahmenprogramm, verwandeln zwei Buchhändlerinnen unsere Lobby in ein Büchermeer. 

Wir freuen uns auf Sie! Claudia und Andreas Züllig-Landolt, Gastgeber und 
Urs Heinz Aerni, Kulturverantwortlicher Schweizerhof