Den Wald entdecken, mit all seinen Sinnen. Einfach da sein, betrachten, lauschen, riechen, fühlen oder auch schmecken. Wie es gelingt, eine Verschnaufpause vom Alltag zu nehmen, frei zu atmen und neue Energie zu tanken?

Im Interview mit unserem Kulturmacher, Urs Heinz Aerni erzählt Susana Ferreira was dahinter steckt und warum es gut tut.

Hier gehts zum Interview mit Susana Ferreira.