Grosser Erfolg bei sommerlichem Wetter – Ride and Help 2019 mit neuem Teilnehmerrekord 

Am Sonntag, 1. September 2019  trafen sich zum achten Mal mehrere hundert Biker in Chur und sammelten für Kinder in Not. An nur einem Tag konnten die 550 Teilnehmenden, zusammen mit der Unterstützung diverser Sponsoren, total CHF 19´000 spenden. Dies ist der höchste je gespendete Betrag in der Geschichte des Ride and Help.

Der Check mit den Spenden von je CHF 9´500 wurde am Sonntagnachmittag persönlich an die beiden Hilfswerke übergeben: Dem Schweizerischen Roten Kreuz für die Aktion «Augenlicht schenken» und an das Kinderheim Chinderhus Strahlegg in Fideris (GR).

Zuvor hatten die Biker, bei trockenem und sonnigen Wetter, an einer gemeinsamen Ausfahrt im Konvoi von Chur durch die Rheinschlucht teilgenommen. Dank der Unterstützung der begleitenden Polizei und vor allem auch der Stadt Chur mit den verschiedenen Abteilungen und unseren vielen Helfer konnten die Biker einen unvergesslichen Tag geniessen.

Das nächste Ride and Help findet am 6. September 2020 wieder in Chur statt.