Donnerstag, 28. Februar 2019, 20.45 Uhr mit Andreas Niedermann – Das wilde Graubünden

Die Reihe «Talk am Berg» im Hotel Schweizerhof Lenzerheide geht in diesem Winter auf Entdeckungsreise in die nahe Region. Menschen aus Graubünden geben Einblicke in ihr Handwerk, ihre Projekte und ihre Künste.

Seine Leidenschaft für die Natur führte ihn vom Ausdauersportler in die Berge. Hier in Graubünden begleitet er Menschen über Bergkämme, zu Berghütten, durch ewigen Schnee (so lange es ihn noch gibt) und zu äsenden Gämsen in der Morgensonne. Das Verstehen der Natur, die Förderung von Nachhaltigkeit und schlicht die Liebe zu Flora und Fauna lässt er ebenso in den Alltag des Jägers einfließen. Ein Jäger, der hier näher vorgestellt werden soll.

Es moderiert Urs Heinz Aerni. Die öffentliche Veranstaltung dauert bis ca. 22.00 Uhr (freier Eintritt).

Wir freuen uns auf Sie!