Yogawochenende „Wunderwerk Körper“

Jaqueline Nef Yoga

Wie und warum Yoga auf Körper, Geist und Seele wirkt

Wir verwöhnen Sie mit folgenden Leistungen:
• Drei Übernachtungen im Nostalchiczimmer
• Reichhaltiges Bündner Frühstücksbuffet bis 11.00 Uhr
• 4-Gang-Verwöhn-Nachtessen inkl. Bündner Spezialitäten
• Täglich mehrere Yogalektionen mit Jacqueline gemäss Programm *
• Kostenlose Benutzung der 1500 m2 grossen Wellness-Oase «BergSpa»
• Tägliches Activity-Programm mit unserem BergSpa-Team

Gültigkeit des Angebotes
Donnerstag, 21. November bis Samstag, 24. November 2019

Gut zu wissen
Kurskosten mit Übernachtung im Doppelzimmer «Nostalchic» CHF 1‘000.–
Kurskosten mit Übernachtung im Einzelzimmer «Nostalchic» CHF 1‘100.–

*Das Programm
Donnerstag, 21. November 2019
bis 16.00 Uhr individuelle Anreise und Zimmerbezug
17.00 Uhr Begrüssung / Kennenlernen / Informationen
17.45 bis 19.00 Uhr Yogapraxis (Asanas – Pranayama – Meditation)
19.30 Uhr Abendessen

Freitag, 22. und Samstag, 23. November 2019
08.00 bis 10.30 Uhr Yogapraxis (Asanas – Pranayama – Meditation)
10.45 bis 11.30 Uhr Frühstücksbuffet
anschl. Zeit zur freien Verfügung
16.00 bis 18.00 Uhr Yogapraxis (Asanas – Pranayama – Meditation)
18.30 Uhr Abendessen
20.30 bis 21.45 Uhr Yogapraxis (Asanas – Pranayama – Meditation

Sonntag, 24. November 2019
08.00 bis 10.30 Uhr Yogapraxis (Asanas – Pranayama – Meditation)
bis 10.45 Uhr Feedback / Abschluss / Ende / Zimmerabgabe bis 12.00 Uhr
10.45 bis 12.00 Uhr Frühstücksbuffet
anschl. Individuelle Rückreise

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt per Email an body-move-balance@bluewin.ch. Der Anmeldeschluss ist der 30. September 2019. Zur Durchführung des Yoga-Wochenendes braucht es mindestens zehn Teilnehmer/innen. Die Teilnehmerzahl ist auf vierzehn Personen beschränkt.

Ich freue mich auf Sie!

Jacqueline Nef

Jacqueline Nef unterrichtet klassisches Hatha Yoga vereint mit den Flows des Vinyasa Yoga. Durch die Ausbildung zur Yogatherapeutin vermittelt sie Yoga auf gesunde Weise und an die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer/innen angepasst.

css.php