Um bei jungen Menschen das Interesse an einem Beruf in der Hotellerie zu wecken, organisierte unser Team ein Hotelcamp für Oberstufenschülerinnen und -schüler sowie ihre Eltern. Während drei Tagen erhielten die 11- bis 14 – Jährigen einen Einblick in die Hotelwelt und arbeiteten aktiv mit. Ihre Eltern wiederum konnten sich als Gäste von den Fähigkeiten ihrer Kinder und den Vorzügen einer beruflichen Laufbahn in der Hotellerie überzeugen.